Die Größten Wunder gehen in der Stille vor sich.

Anzeige
Massen: Die Wunder der Natur bewusst erleben ... |

Das ist wirklich so, heute Morgen betrachtete ich den Frauenmantel in unserem Garten.

Die Regentropfen zeigten sich als kristallklare Perlen auf den Blättern.

Aber plötzlich entdeckte ich den Nachwuchs unserer Weinbergschnecke, sie hatte eine Verschnaufpause auf einem Blatt gewählt.

Nach weiterem suchen

entdeckte ich die Schnecke Aaliyah,

sie erinnern sich noch an meinen Bericht:

“Wenn Kinder Erfahrung mit Schnecken machen…“

Hier fing alles an!

Meine Enkelinnen werden Montag staunen wenn ich von dieser Entdeckung berichte.

Ich wünsche noch einen schönen Abend und hoffe das Wochenende war schön!
2
1 2
2
2
2
2
2
2
3
1
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
8.618
Werner Schäfer aus Bochum | 17.05.2015 | 22:10  
34.449
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 17.05.2015 | 22:50  
10.587
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 17.05.2015 | 22:57  
59.040
Hanni Borzel aus Arnsberg | 18.05.2015 | 00:30  
8.597
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 18.05.2015 | 08:20  
44.048
Günther Gramer aus Duisburg | 18.05.2015 | 09:34  
9.273
Jochen Menk aus Oberhausen | 18.05.2015 | 10:14  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 18.05.2015 | 19:40  
23.891
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 18.05.2015 | 21:31  
8.897
Elisabeth Schmidt aus Moers | 19.05.2015 | 01:42  
13.495
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 19.05.2015 | 14:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.