Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie Betrachtet.

Anzeige
Massen: Schönheiten im Kräutergarten mit allen Sinnen erleben. |

Auf diese Worte kam ich beim Betrachten dieser Gewürzpflanze.

Sehen sie selbst wie schön Dill sein kann, dieser Duft der beim brechen des Stängels entsteht, erinnerte mich an Omas Einkochkünste.

Wissenswertes ...

Viel Freude beim Betrachten der Motive, den Duft kann ich leider nicht weiterleiten!

2
1 2
2
3
2
2
2
2
3
2
2
3
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
24.790
Helmut Zabel aus Herne | 01.11.2014 | 15:24  
27.146
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 01.11.2014 | 17:58  
12.179
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 01.11.2014 | 20:27  
9.157
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 01.11.2014 | 21:53  
4.717
Gerti Dörfling aus Essen-Süd | 01.11.2014 | 22:59  
8.601
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 02.11.2014 | 07:42  
4.503
Gabriele Bach aus Witten | 02.11.2014 | 08:01  
2.578
Karin Michaeli aus Düsseldorf | 02.11.2014 | 11:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.