Glücklich ist, wer eine lebendig starke und ernste Liebe zu den wilden Bäumen und Vögeln und Tieren hat.

Anzeige
Massen: Wintergäste erinnern sich an ihre Futterstellen .... |

Jetzt ist die Zeit, in der sich die Tierwelt an Futterplätze der letzten Saison erinnert.

Noch etwas Scheu kommen sie, bisher bis vier Fasanenhähne mit Anhang.

Neu im Sortiment, zwei Eichelhäher Paare, denen es unser Erdnussbruch angetan hat.

Wer kennt einen preiswerten Handel für diesen Leckerbissen.

Das fotografieren ist noch nicht so einfach, die Vögel sind noch sehr scheu.
Es bringt der ganzen Familie viel Freude die Tiere zu beobachten.

Ich wünsche den Lesern meines Beitrages noch eine erlebnisreiche Herbstzeit.

8
9
22
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
9.266
Jochen Menk aus Oberhausen | 28.10.2016 | 20:49  
25.530
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 28.10.2016 | 20:51  
9.266
Jochen Menk aus Oberhausen | 28.10.2016 | 21:38  
32.944
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 28.10.2016 | 22:51  
47.968
Renate Schuparra aus Duisburg | 28.10.2016 | 23:19  
23.323
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 28.10.2016 | 23:38  
54.182
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 29.10.2016 | 08:05  
4.902
Jürgen Hedderich aus Herten | 29.10.2016 | 08:28  
10.203
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 29.10.2016 | 11:45  
9.135
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 31.10.2016 | 22:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.