Glücklich sein bedeutet, im Alltäglichen das Wunderbare zu erkennen.

Anzeige
Massen: Schneckenpension im eigenen Garten ... |

Teil: 6 Blick ins Kinderzimmer

Diese Schnecken hat meine Enkelin mit großer Geduld an der S-Bahntrasse eingesammelt.

Wie sie mir erklärte sollen sie in Opas Garten eine schöne Zukunft haben.

Ihr erster Platz war der Frauenmantel im Steingarten, hier sind bereits die Weinbergschnecken Aaliyah und Lilly Zuhause.

Ist es nicht schön wenn Kinder so die Natur erfahren dürfen.

Viel Freude beim Betrachten der Motive und ein erlebnisreiches Wochenende.
1
2 1
1 1
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
2.079
Marion Kamerau aus Bochum | 29.05.2015 | 12:12  
27.192
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 29.05.2015 | 12:43  
27.415
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 29.05.2015 | 13:18  
2.773
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 29.05.2015 | 14:43  
24.394
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 29.05.2015 | 19:48  
13.743
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 31.05.2015 | 11:47  
27.192
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 31.05.2015 | 19:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.