Kannst du kein Paradies durchschreiten, schaff dir dein Glück – aus Kleinigkeiten.

Anzeige
Unna Massen: Das Paradies im eigenen Garten erleben. |

Auf diese Gedanken kam ich heute Morgen als ich bei der Kälte einen Gang durch den Garten wagte.

In aller Stille betrachtete ich die kleinen Wunder der Natur.


Es lohnt sich einmal die Details der einzelnen Blüten und Pflanzen aus der Nähe in Augenschein zu nehmen.

Ich möchte sie mit diesem Beitrag ermuntern, einmal diese Schönheiten intensiv Betrachten.
1
1 4
3 3
2 5
1 4
3
2 3
3 4
2
4
1 3
4
3 3
3
2 4
2
2 3
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
4.739
Gerti Dörfling aus Essen-Süd | 03.05.2014 | 21:54  
12.815
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 03.05.2014 | 22:00  
13.664
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 03.05.2014 | 22:52  
26.337
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 04.05.2014 | 04:55  
9.104
Elisabeth Schmidt aus Moers | 05.05.2014 | 02:42  
29.521
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 05.05.2014 | 09:45  
9.104
Elisabeth Schmidt aus Moers | 05.05.2014 | 23:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.