Landleben: Das Glück ist vollkommen ….?

Anzeige
Ich bin gespannt wie Sie zu diesen Beitrag aufnehmen? :-))
Massen: Zwilingsgeburt im Schatten der S-Bahntrasse |

Gestern Morgen, entdeckte ich von unseren Nachbarn mir unbekannte Töne.

Ich schaute auf die Weide, die Herde der Hochlandrinder war unruhig!

Nach einer gewissen Zeit war auch der Züchter der Herde unruhig, ein neugeborenes lag auf der Weide.

Die Mutter war weit entfernt, als die Frau des Züchters die Kuh aufsuchte, war die Freude groß,hier lag ein weiteres Kalb.

Zwei kleine Bullen auf einem Streich.

Als erstes wurde ein Kinderzimmer eingerichtet, damit auch beide Jungtiere

bei der Betreuung nicht zu kurz kommen.

Der Rest der Herde, steht nun vor dem Laufstall, und schaut nach dem Rechten.

Ja Zwillingsgeburten sind schon selten, hier ist der Züchter gefragt!

Wissenswertes zur Zucht!

Es ist wichtig das beide Jungtiere gut versorgt werden, die Mutter hat deshalb ein eigenes Separee auf der Weide.

Viel Freude beim Betrachten der Tiere im eigenen Laufstall.
1
3
1
2
2
2
3
2
3
4
2
2
3
3
2
3
3
3
3
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 15.07.2016 | 14:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.