Zufrieden ….?

Anzeige
Massen: Fasanenhahn zu Weihnachten ... |

Es gibt nur ein Mittel, sich wohl zu fühlen: Man muss lernen, mit den Gegebenheiten zufrieden zu sein, und nicht immer das verlangen was gerade fehlt.

Der Fasanenhahn hat es gelernt, ein Sprung über den Zaun und schon ist er im Paradies.

Hier bleibt eine Menge Vogelfutter übrig.

Nun angefreundet haben wir uns auch, ich darf hinter der Fensterscheibe ruhig einige Motive einfangen. Seine Frauen sind noch schüchtern, ich gebe aber die Hoffnung nicht auf.

Viel Freude beim Betrachten meines stolzen Hahnes.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
16 Kommentare
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 29.12.2014 | 14:45  
1.019
Gertrud Gottschalk aus Datteln | 29.12.2014 | 15:18  
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 29.12.2014 | 15:27  
12.572
Elke Preuß aus Unna | 29.12.2014 | 15:47  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 29.12.2014 | 17:14  
1.320
Helga Dill aus Unna | 29.12.2014 | 18:52  
3.912
Heidrun Kelbassa aus Goch | 29.12.2014 | 18:53  
23.920
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 29.12.2014 | 20:23  
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 29.12.2014 | 20:36  
31.094
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 29.12.2014 | 22:41  
4.397
Gabriele Bach aus Witten | 30.12.2014 | 06:56  
8.831
Elisabeth Schmidt aus Moers | 30.12.2014 | 23:30  
23.920
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 31.12.2014 | 10:55  
8.831
Elisabeth Schmidt aus Moers | 31.12.2014 | 14:30  
23.920
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 06.01.2015 | 12:58  
8.831
Elisabeth Schmidt aus Moers | 06.01.2015 | 19:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.