Hemmerder Arbeiterwohlfahrt besuchte den Landtag

Anzeige
Unna-Hemmerde. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke machten sich am Donnerstag (17. Oktober) 30 Mitglieder des AWO-Ortsvereins Hemmerde auf den Weg in den Landtag, um sich vor Ort über die Arbeit des Parlaments zu informieren. Nach einer Einführung in die Arbeitsweise des Parlaments verfolgte die Besuchergruppe die laufende Plenardebatte. Im anschließenden Gespräch berichtete Hartmut Ganzke über seine Tätigkeit als Landtagsabgeordneter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.