Über 150 bunte Kinderhände auf Leinwänden im Zentrum für Information und Bildung Unna

Anzeige
Bürgermeister Werner Kolter, Philipp Kaczmarek (Jusos), Jonas Degen (Junge Liberale) und Jessika Naumann (Junge Union)
Unna: Zentrum für Information und Bildung Unna | Montag, 19. September 2016 I 12:30 Uhr

Nachlese zum Weltkindertag in Unna



Die gemeinsame Stand-Aktion der Jungen Union, der Jusos und der Jungen Liberalen Unna am Samstag auf dem Weltkindertag war ein großer Erfolg. Weit mehr als 150 bunte Kinderhände schmücken unsere Leinwände, sagt Jessika Naumann, Vorsitzende der Jungen Union Unna.
Die künstlerischen Leinwände sind ein Teil der Veranstaltungsreihe

„bUNt - International in Unna"


geworden, die wir mit dem Zentrum für Information und Bildung (ZiB), umsetzen konnten, so Jessika Naumann. Diese „Kunstwerke" sind diese Woche zu den normalen Öffnungszeiten im Zentrum für Information und Bildung zu besichtigten.

Wir freuen uns, dass wir den Bürgermeister unserer Kreisstadt Unna, Herrn Werner Kolter als Botschafter für unsere Aktion gewinnen konnten und auch seine Hand unsere künstlerischen Leinwände ziert.
Es ist wichtig, in der heutigen Zeit gemeinsam etwas anzupacken und Demokratie lebendig zu erhalten.
so das Fazit der jungen Politiker.

Fotos © Jürgen Thoms
20.09.16 14:27:18
1
1
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
9.447
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 20.09.2016 | 17:56  
5.153
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 20.09.2016 | 19:40  
5.713
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 21.09.2016 | 09:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.