Verband Wohnungseigentum zu Gast in Berlin

Anzeige
Hubert Hüppe und die Mitglieder des Verbandes Wohnungseigentum. (Foto: privat)
Der heimische Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe empfing 40 Mitglieder des Verbandes Wohneigentum Gemeinschaft Unna-Lünern-Stockum in Berlin. Unter der Leitung des Vorsitzenden Heinz Pinnow erlebte die Gruppe ein spannendes Programm in der Hauptstadt.

Pinnow hatte im letzten Jahr als Teilnehmer an einer durch Hüppes Wahlkreisbüro organisierten Berlin-Fahrt teilgenommen. Es hat ihm so gut gefallen, dass er nun für den Verband eine ganz ähnliche Veranstaltung auf die Beine stellte.

Rund um das Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten waren die vier Tage in Berlin straff organisiert. Neben der Stadtrundfahrt in Berlin sowie einer Spreefahrt durch das Regierungsviertel, machte die Gruppe auch noch einen Abstecher zum Schloss Sanssouci nach Potsdam und eine Tagestour in den Spreewald.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.