offline

Elke Böinghoff

2.478
Lokalkompass ist: Unna
2.478 Punkte | registriert seit 23.04.2012
Beiträge: 432 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 43
Folgt: 12 Gefolgt von: 25
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community in Unna und im Dortmunder Süden. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteurin des Stadtspiegels Unna/Kamen oder des Südanzeigers in Dortmund. Oder haben wir uns vielleicht schon einmal bei einer meiner Führungen über die Bergkamener Halde Großes Holz oder durch das Römerlager in Oberaden kennengelernt, die ich als ehrenamtliche Stadtführerin für die Stadt Bergkamen anbiete? Es gibt also reichlich "Berührungspunkte"! Wir sehen uns!
4 Bilder

Das Natürlichste auf der Welt: Unnaer Zentrum für Geburt und Elternschaft auf dem Weg in die Zukunft

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | vor 19 Stunden, 49 Minuten

Unna: Zentrum für Geburt und Elternschaft | Entstanden ist das Zentrum für Geburt und Elternschaft e.V. aus einer großen Unzufriedenheit heraus. „Die Geburtshilfe in Deutschland Anfang der 80er-Jahre ließ viele Wünsche offen“, erklärt Martin Krehl, heute 2. Vorsitzender im Verein. Ein bisschen Elefantenturnen vor der Geburt, die Geburt selber dann im Krankenhaus, selbst vom Stillen wurde abgeraten, und dann noch ein bisschen Rückbildung – das war‘s. Im Zuge von...

1 Bild

Auf geht's: Ab auf die Halde Großes Holz in Bergkamen! 3

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Bergkamen | am 20.05.2015

Bergkamen: Halde Großes Holz | Am Samstag, 23. Mai, ist es wieder so weit: Als Gästeführerin der Stadt Bergkamen zeige ich, Elke Böinghoff, Euch die schönsten Seiten der Halde Großes Holz in Bergkamen. Bei angenehmen Temperaturen wird sich die Halde auch jetzt im Hochfrühling sicher von ihrer besten Seite zeigen. Die Führung beginnt um 10 Uhr auf dem Parkplatz an der Erich-Ollenhauer-Straße schräg gegenüber des Autohauses, Einfahrt gegenüber...

1 Bild

Wespenspinnennest

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 20.05.2015

Ein gutes Omen zum Pokalfinale? Tausende schwarz gelber Babywespenspinnen vor unserer Haustür.

6 Bilder

„Arsch hoch“ für die Vielfalt - Konzert in der Unnaer Lindenbrauerei

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 19.05.2015

Unna: Lindenbrauerei Unna | Politisches Engagement und Jugendliche – das passt nicht zusammen? Wenn es darum geht, gegen Rassismus und Gewalt Position zu ziehen, passt das in Unna sehr gut zusammen. Auf Initiative einer Schüler-Arbeitsgemeinschaft wird es am Freitag, 22. Mai, ein Konzert mit dem Motto „Unna bleibt bunt & live“ in der Lindenbrauerei geben. Der Titel: „Arsch hoch – Klappe auf“. Mit diesem markigen Titel wollen die Organisatoren...

3 Bilder

„Einfach haarsträubend“ - Netzwerk Schlaganfall Kreis Unna stellt Studie vor 1

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 12.05.2015

Es sind oft unklare Symp­tome, die einen Schlaganfall anzeigen. Das entschuldigt aber nicht, dass gerade einmal 17 Prozent derjenigen, die 2014 im Kreis Unna einen Schlaganfall erlitten, den Rettungsdienst angerufen haben. Eine gemeinsame Studie des Evangelischen Krankenhauses (EK) Unna und des Marienhospitals Lünen brachte jetzt diese Ergebnisse. „Einfach haarsträubend!“, fällt auch Prof. Dr. Zaza Katsarava vom EK in...

16 Bilder

Bis an die Grenze: Wie Christoph Thiel sich selbst suchte - und dabei fast sein Leben verlor

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Dortmund-Süd | am 08.05.2015

Es klang nach einem tollen Abenteuer, als Christoph Thiel im vergangenen Jahr unserer Redaktion erzählte, er wolle als Erster den Klarälven, den längsten Fluss Schwedens, mit dem Kanu befahren. Doch das Abenteuer entwickelte sich so ganz anders, als der Dortmunder das geplant hatte. Dabei hatte sich der angehende Gewässerökologe akribisch vorbereitet. Ausrüstung, Ernährung, Fitness, Wegeplanung – Thiel investierte Monate...

3 Bilder

Kater Tino Terpentino sucht menschlichen Mitbewohner in Unna: Ein ungewöhnliches Angebot auf Zeit 2

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 30.04.2015

Solche Kleinanzeigen sieht man nicht allzu oft: „Unna-Hemmerde, miefreies Wohnen für die Betreuung und Pflege meines Katers“. Aufgegeben hat diese Anzeige Sabine Heitkemper, die für einige Wochen nach Kroatien reist, um dort Kunstkurse zu veranstalten. „Für eine so lange Zeit möchte ich meinen Kater nicht in einer Pension unterbringen und auch dass jeden Tag jemand mal kurz zum Füttern vorbeikommt reicht doch nicht“,...

1 Bild

Große Sorge um Erdbebenopfer - Dortmunder Ganesh-Nepalhilfe bittet um Spenden

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Dortmund-Süd | am 28.04.2015

Das schwere Erdbeben in Nepal hat auch in Dortmund große Besorgnis und Betroffenheit ausgelöst. Glück im Unglück hatte das Heim für schwerst mehrfach behinderte Kinder in Kathmandu, das unter der Leitung der Ganesh-Nepalhilfe der Kirchhörderin Dori Grosspietsch-Rindle steht. „Zum Glück ist unseren Kindern und den Betreuern nichts passiert, unsere Freundin Savithri konnte mit den Hausmüttern die Kinder ins Freie schaffen....

16 Bilder

Alles aus Papier: Peter Dahmen erweckt Muster zum Leben

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Dortmund-Süd | am 27.04.2015

Im Dunstkreis des Phoenix-Sees finden sich viele kreative Köpfe. Mit seinen einzigartigen Papierobjekten ist zum Beispiel der Kommunikationsdesigner Peter Dahmen in den vergangenen Monaten schon fast ein wenig berühmt geworden. Denn dem gebürtigen Mönchengladbacher gelingt es, allein aus Papier Muster, Strukturen aber auch Objekte durch Pop-Up-Technik zum Leben zu erwecken. Dabei entfalten sich aus aufklappbaren Karten...

4 Bilder

Mut muss man haben: Drei Frauen - drei ungewöhnliche Existenzgründungen

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Dortmund-Süd | am 27.04.2015

„Deutschland braucht die Kreativität und den Gestaltungswillen von Gründerinnen und Unternehmerinnen!“ Das sagte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Als hätten sie sich diesen Aufruf zu Herzen genommen, haben sich in Hörde mit Susanne Bräuning, Claudia Kreymann und Monika Wechsler gleich drei Unternehmerinnen etabliert. Dabei sind die drei Damen nicht nur offenkundig weiblich, sondern punkten auch mit ihren eher...

1 Bild

Über 14 Brücken musst Du gehen... - Brückenfest Hörde International am Sonntag, 21. Juni

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Dortmund-Süd | am 27.04.2015

Dortmund: Hörde | Mit geschätzten 60.000 Besuchern war das erste Brückenfest in Hörde im Jahr 2013 ein Riesenerfolg, der sich nun – 2015 – nach Möglichkeit wiederholen soll. Dabei haben sich die Vorzeichen geändert, nicht nur, dass das Thema des internationalen Zusammenlebens im 675. Jahr der Stadtgründung Hördes wichtiger ist denn je, mit dem 2014 gegründeten Verein „Hörde International“ hat ein starkes Team aus der Bürgerschaft die...

4 Bilder

Bunt am See: Mit „OpenArts“ kommt hochwertige Kunst nach Hörde

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Dortmund-Süd | am 27.04.2015

Dortmund: Kulturinsel Phoenix-See | 2013 sorgte die Künstlerin Claudia Hiddemann-Holthoff für eine neue Form von Veranstaltungen. Mit einer bunten Kunstausstellung unter freiem Himmel am Phoenix-See startete sie ihre OpenArts-Reihe. In diesem Jahr kommt OpenArts wieder auf die Kulturinsel an den See – am Sonntag, 7. Juni. Bereits am 10. Mai findet eine OpenArts-Ausstellung statt auf dem Westenhellweg in der Dortmunder Innenstadt. Denn das Konzept der in...

1 Bild

Music Run auf dem Unnaer Hochschulcampus abgesagt

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 24.04.2015

Mit großen Ambitionen und Erwartungen an eine zukunftsorientierte Laufveranstaltung am Hochschulcampus Unna, sind die Organisatoren und Sponsoren rund um die AOK, die Agentur Evensport und den Hochschulcampus Unna in die Vorbereitungen gegangen. Nun musste festgestellt werden, dass das Format einer Laufveranstaltung in dieser Form in Unna wenig nachgefragt scheint, so dass die Veranstaltung mangels Teilnehmer kurzfristig...

6 Bilder

Der Raps blüht 3

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 24.04.2015

Unna: Lünern | Gestern fand ich diesen schönen Blick über die blühenden Rapsfelder Richtung Lünern und habe beim Fotografieren mal mit den verschiedenen Programmen meiner Kamera herumgespielt. Mehr Frühling geht nicht...

4 Bilder

Eine Institution wird 50: Bauer Brune in Unna-Massen feiert mit Tanz in den Mai

Elke Böinghoff
Elke Böinghoff | Unna | am 23.04.2015

Unna: Massen | Ulrich Brune hatte ein Faible für die Landwirtschaft, sein Spitzname: „Bauer“. 1964 gingen seine Interessen allerdings andere Wege und er fasste den Entschluss , den Massenern eine Gaststätte nebst Saal und Kegelbahn zu bauen. Eine gute Sache – fanden auch die Massener und machten die Gaststätte „Zur Mühle“ von Bauer Brune ab 1965 zu ihrem Treffpunkt im Dorf. Der Bau des Hauses 1964 war gut geplant, „wir kauften extra...