Karten für das Benefizkonzert mit der Big Band der Bundeswehr sind wieder begehrt. Benefizkonzert für die Kinderkrebshilfe im November.

Anzeige
Unna: Stadthalle Unna | Wer das Benefizkonzert der Big Band der Bundeswehr zugunsten der Kinderkrebshilfe erleben möchte, sollte nicht mehr allzu lange mit dem Ticketkauf warten.
Für die Konzertveranstaltung am Mittwoch, den 4. November, in der Stadthalle sind bereits zwei Drittel der Karten verkauft.
Monika und Dieter Rebbert veranstalten wieder das hochklassige Konzert mit der renommierten Big Band der Bundeswehr.
Die Big Band hat diesmal auch Ihre Frontfrau, die Sängerin Bwalya, dabei. Sie kommt sonst nur mit, wenn die Hallen ab 1000 oder noch mehr Plätze haben. Das Konzert in der Stadthalle beginnt am 4. November um 20.00 Uhr in der Stadthalle in Unna.
Für 525 Musikfreunde steht bereits fest, dass sie dieses Konzert hören. Von
810 verkäuflichen Karten sin nur noch 285 Karten erhältlich, für das Konzert mit GALA-Buffet sin nur noch einige Restkarten zubekommen.
Der Eintritt kostet 24,70 Euro pro Person, 46,70 Euro mit Karten gibt es in den Vorverkaufsstellen des Hellweger Anzeigers, dem i-Punkt in Unna und bei Proticket.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.