Schönes für die Schultüte gibt's auch im Unnaer zib

Anzeige
Michael Sacher, Mitinhaber der Buchhandlung Hornung gemeinsam mit Isabel Apostel (zib-Bibliothek) und Karin Maatje (zib-Bibliothek). (Foto: Stadt Unna)
Unna: ZIB |

Für 476 Erstklässlerinnen und Erstklässler aus Unna beginnt nach den Sommerferien das aufregende Abenteuer Schule.

Die Schultüten sind bereits gebastelt und warten darauf mit Kleinigkeiten und Süßem gefüllt zu werden. „Füllen sie doch die Schultüten mit 11.500 kindgerechten Büchern, CDs, Brett- und Konsolenspielen, Zeitschriften oder DVDs“ empfiehlt Michael Sacher, Mitinhaber der Buchhandlung Hornung.

Wie das geht?

Durch Vorlage des Personalausweises gibt es einen kostenlosen Bibliotheksausweis für die Schultüte! Die Bibliothek im zib und die Buchhandlung Hornung spendieren zusätzlich zum Bibliotheksausweis eine kleine Überraschung für jede Erstklässlerin und jeden Erstklässler.

Michael Sacher und Kirsten Duske. Leiterin der Kinderbibliothek im zib sind sich sicher: „Geborene Lesemuffel gibt es nicht.“ Das Lesen soll von Beginn an Spaß machen und die Profis finden für jedes Kind das richtige Buch.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.