Seniorenberater informieren in Unna

Anzeige

Die Seniorenberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz informieren am Samstag, 26. August, im Haus am Kurpark beim dortigen Sommerfest ab 10 Uhr darüber, wie Kleinkriminalität vorgebeugt werden kann. Sie geben Tipps und Hinweise über richtige Verhaltensweisen beim Einkauf und unter anderem auch darüber, wie man sich an der Haustür vor Aufdringlichkeiten schützen kann und sich auch dort seinem Gegenüber generell richtig verhält.

Das gesamte Feld der Beratungen ist in Bezug auf die Kleinkriminalität naturgemäß selbstverständlich weitreichender. Wer auch hier Rat und Hilfe sucht, findet in den Seniorenberatern des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna die richtigen Ansprechpartner.

Woche der Generationen

Ebenfalls am 26. August (Samstag / ab 10 Uhr) und am 29. August (Dienstag / ab 11 Uhr) sind die Berater bei der „Woche der Generationen“ auf der Berliner Allee in Unna zu finden. Auch dort beraten sie, wie man sich vor Kleinkriminalität vorbeugend schützen kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.