Unnaer Gruppen gestalten den 5. Dezember mit Musik und Tanz

Anzeige
Hereinspaziert beim Haus am Kurpark am Tag der offenen Tür!

Es ist nie zu früh, um sich über Wohnmöglichkeiten im Seniorenalter zu informieren. Gelegenheit dazu gibt am 5. Dezember das Haus am Kurpark. Alle Interessierten können am Tag der offenen Tür von 11 bis 16 Uhr die Wohn- und Aufenthaltsräume besichtigen. Dazu erwarten die Besucher adventliche Leckereien und stündlich Shows von Tanz- und Musikgruppen aus Unna.

Im Foyer der Wohnanlage werden die Besucher am Tag der offenen Tür mit musikalischen und tänzerischen Vorführungen herzlich empfangen. Der Haus- und Pflegedienstleiter des Haus am Kurpark, Andreas Lüno, hat hierzu verschiedene Gruppen aus Unna eingeladen. Für abwechslungsreiche Unterhaltung im Stundentakt sorgen: ein Gitarrenensemble der Jugendkunstschule (11 Uhr), die Songgruppe "Querbeet" des GV Sangeslust Lünern (12 Uhr), die Ladies-Salsa-Gruppe des kx Unna (13 Uhr) und Akkordeon-Orchester Unna-Königsborn (14 und 15 Uhr).

Gleichzeitig ist das Foyer Treffpunkt für die Hausführungen. Die Mitarbeiter zeigen die Räumlichkeiten und erklären das Konzept, das hinter dieser Art des Wohnens steht. Unter dem Dach des Haus am Kurpark befinden sich 68 seniorengerechten Wohnungen. Die Besucher können zudem durch die Bibliothek, die Gemeinschaftsräume und den neu angelegten Park spazieren. Der Nikolaus hat seinen großen Tag bekanntlich am 6.12., aber er schaut vorab am 5. Dezember schon einmal im Haus am Kurpark vorbei und verteilt Stutenkerle an die Besucher. Frisch zubereitete Bratäpfel und Leckereien vom Grill runden den Tag kulinarisch ab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.