Beim Kindertag der AWO Massen ging es am Samstag grausam zu …

Anzeige
Unna: AWO Massen wurde von der Scoubidou Spinne heimgesucht |

… es wurde für Halloween gebastelt.

Die Scoubidou hatte es den Kids angetan, jeder Ekel vor Spinnen musste überwunden werden.

Essbares frisch gebacken: Fledermäuse – Gespenster – Kürbisse, und schrecklich verziert. Die Naschkatzen sahen ebenfalls zum fürchten aus.

Das Windlicht Horrorhaus mit einen Teelicht beleuchtet war zum fürchten.

Nach getaner Arbeit gab es noch Waffeln zur Stärkung, nun Finn durfte diese eigeständig backen. Der Waffelteig, wurde angeliefert da das Rezept der AWO Massen seit Jahrzenten streng geheim gehalten wird.

Ein war wieder ein gelungene Veranstaltung!

Die Geduld der Kinder war zu bewundern, ich hoffe die Leser meines Beitrages bringen die nötige Geduld zum Betrachten der Motive auf.

1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 22.10.2013 | 12:31  
35.589
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 22.10.2013 | 16:22  
3.033
Nicole Altmeyer aus Witten | 22.10.2013 | 18:01  
35.589
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 22.10.2013 | 20:52  
55.321
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 22.10.2013 | 21:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.