herrH kommt in die Tanzschule kx Kochtokrax

Wann? 01.10.2016 15:00 Uhr

Wo? KX Kochtokrax, Südring 31, 59423 Unna DE
Anzeige
Als herrH mischt Simon Horn die Kindermusik-Szene Deutschlands auf. (Foto: privat)
Unna: KX Kochtokrax |

Am Samstag, 1. Oktober begrüßt die Tanzschule kx Kochtrokrax ab 15 Uhr (Einlass ab 14.30 Uhr) wieder herrH mit seinem Kinderkonzert. Mit seiner „neuen deutschen Kindermusik“ tut er, was er am liebsten mag: Herzen von Kindern und Erwachsenen zum Hüpfen bringen und ihre Augen zum Strahlen.

Anschließend an das Konzert gibt es nicht nur eine Autogrammstunde mit herrH, sondern zudem eine Kinderdisco, in der die Kinder abfeiern können. Die Eintrittskarten gibt es in der Tanzschule kx Kochtokrax im Vorverkauf und an der Tageskasse.

Simon Horn alias herrH


Simon Horn alias herrH: Jung, große Brille, verschmitztes Lächeln und trägt gern
Mütze. Einfach ein sympathischer Typ und vor allem Musiker, der gerade durch seine „Neue Deutsche Kindermusik“ das tut, was er am liebsten macht: Herzen von Kindern und Erwachsenen zum Hüpfen bringen und ihre Augen zum Strahlen.

Als herrH mischt Simon Horn die Kindermusik-Szene Deutschlands auf und gilt derzeit als einer der vielversprechendsten Nachwuchskünstler, die die Branche zu bieten hat: Zeitgemäße und kindgerechte Musik für die ganze Familie, die erfrischend anders klingt und von der man nie genug haben kann.

authentisch, energiegeladen und mitreißend


Das mag daran liegen, dass herrH zu einer der jüngeren Generation gehört und mit
unterschiedlichster Musik aufgewachsen ist. Bereits als 3-Jähriger stand er im Studio´von seinem Vater Reinhard Horn, der ebenfalls ein erfolgreicher Kindermusiker ist, vor dem Mikrofon. Somit hat herrH quasi schon in den Windeln das erste Mal Bühnenluft geschnuppert. Die geht ihm seither auch nicht mehr aus der Nase: „Es gibt nur wenige Orte, an denen ich mich wohler fühle, als auf der Bühne“, schmunzelt herrH. Und genau das zeigt herrH jedes Mal auf der Bühne: authentisch, energiegeladen und mitreißend.

Die Mischung aus Vollblutmusiker und Grundschulpädagoge (das ist er nämlich auch) haben ihn zu dem gemacht, was Simon Horn heute ist: Ein bodenständiger junger Musiker, der die wertvolle und kindliche Neugierde an der Welt, nie verloren hat: „Wenn ich einmal richtig träumen darf, dann sagen die Kinder in ein paar Jahren: „Ich bin damals mit herrH aufgewachsen – und das war richtig
gut“ sagt Simon Horn darüber, wie „herrH“ sein soll.

Seine besten Hits


herrH’s sympathische Art kommt gut an: Das Jahr 2013 war für ihn ein wirklich erfolgreicher Start. Nach einem Plattenvertrag bei Sony Music Entertainment GmbH, veröffentlichte er im Mai 2013 sein Debüt-Album „herrH ist da!“. Mit Hits wie „Ich bin ein Pinguin“ oder „Emma, die Ente, die ewig verpennte“ tourt er seit dem mit über 200 Konzerten quer durch Deutschland und wurde durch diverse Preise ausgezeichnet. Im Herbst 2014 folgte mit „Endlich Winter!“ das zweite Studioalbum von herrH mit winterlichen Ohrwürmern mit „Kekse“ oder „Harry, der Schneemann“.

Ab Mai 2015 hieß es richtig aufdrehen und abgehen: auf seinem dritten Studioalbum “Mach mal lauter” präsentiert herrH gleich 17 neue Songs, die gute Laune verbreiten und durch ihre musikalische Vielfalt überraschen. Von Elektro, Funk, Disco, Reggae, Pop, Ska bis hin zu Hip Hop ist alles für kleine und große Ohren dabei!

Mit seiner „Neuen Deutschen Kindermusik“ beschreitet herrH neue musikalische Wege. Er probiert, er experimentiert und er wagt sich an zeitgemäße und kindgerechte Musik, mit der er frischen Wind in die Kindermusikszene bringt. Bleibt nur noch zu sagen: Schön, dass du da bist herrH, bitte bleib noch ganz lange und bring die Herzen von Kindern und Erwachsenen zum Hüpfen und Ihre Augen zum Strahlen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.