Rheda-Wiedenbrück - Feuer und Flamme

Anzeige
Mit Musik, Kleinkunst und Illuminationen begann das Festival um 19 Uhr im Flora-Westfalia-Park. Bei Einbruch der Dunkelheit wurde dann der Höhepunkt des Abends gezündet: Ein großartiges Feuerwerk, das im Takt passend zu bekannten Klängen glühte. "Der Feuermann" bot vorab in seiner Show eine faszinierende Kombination aus Feuerartistik und Comedy-Show.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.