15. Kindergarten-Cup und mehr: Erfolgreicher Tag der Jugend des HSC

Anzeige
Alle auf den Ball: Die Taktik müssen die Kleinsten noch lernen, den nötigen Eifer beringen sie bereits mit. (Foto: HSC)

Mit toller Unterstützung von Mama, Papa, Geschwistern und Großeltern auf der gut besuchten Haarstrang-Sportanlage zeigten die kleinen Akteure beim 15. Kindergarten-Cup des Holzwickeder Sport Clubs (HSC) großartige Leistungen.

Die vier- bis sechsjährigen spurteten jedem Ball hinterher. Statt taktischem Geplänkel hieß es hier: alle auf den Ball und dann rein ins Runde. Am Ende blieb der große Siegerpokal in Holzwickede. Die Kita Löwenzahn, die sich erst kurzfristig angemeldet hatte, siegte vor dem punktgleichen Zwergenkindergarten aus Unna.

Der Kindergarten-Cup war einer der Höhepunkte des „Tages der Jugend“ des HSC, dem Abschluss einer erfolgreichen Saison mit drei Meisterschaften (C2, D3 und E2), vielen guten Platzierungen und hoffnungsvollen Talenten, die nun in höhere Altersklassen, sogar bis zu den Senioren in den Westfalen- oder Bezirksligakader aufrücken werden. Und damit auch weitere Kinder Spaß am Fußball haben, organisierte der HSC beim Tag der Jugend auch einen Soccerparcours für die Kleinen. Hier konnten sich Nachwuchskicker an Stationen wie ribbel-, Pass- oder Elfmeterkönig, beim Fußball-Bowling oder Fußball-Boule probieren.

in Spiel der Jugend All Stars der Spielzeit 2016/17 rundete den Nachmittag ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.