Auch HSC II nimmt weiter Gestalt an

Anzeige
(Foto: Archiv)

Auch das Gesicht der als Neuling in der Bezirksliga 8 spielenden zweiten Mannschaft des Holzwickeder SC nimmt immer mehr Konturen an.

Nachdem das Trainergespann mit Olaf Pannewig und Dennis Hense bereits vor einigen Wochen ihr Ja für die neue Saison gegeben hat, haben inzwischen vom bisherigen Stamm schon David Bauer, Eike Depmeier, Salvatore Emanuelle, Robin Golisch, Henning Heubel, Jan Hoppe, Rojan Powilleit, Marcel Tacke und Max Scholz fest zugesagt, auch im neuen Spieljahr für den HSC zu spielen. Als Neuzugang vermelden die Holzwickeder zudem Timo Harbott vom SV Langschede.

Und aus der erfolgreichen A-Junioren-Mannschaft des HSC werden fünf Spieler in der nächsten Saison zur "Zweiten" stoßen: Marco Fröse, Andreas Heiß, Martin Herbort, Tim Schöne und Faruk Ünal. "Damit wird unsere Vereinsphilosophie vollumfänglich umgesetzt", freut sich HSC-Vorsitzender Karl Lösbrock über diese Entwicklung, die auch dadurch unterstrichen wird, dass neben den schon kürzlich dem Kader der "Ersten" für die neue Saison zugeführten bisherigen A-Junioren Yanik Rosenbaum und Fabien Joel Garando künftig auch David Bernsdorf zur Truppe von Cheftrainer Axel Schmeing stößt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.