Auf dem Sportplatz Sonnenschule Unna-Massen ist alles „Super im Plan“

Anzeige
Unna: Der Kunstrasenplatz an der Sonnenschule |

„Super im Plan“

So lautete die Antwort von David Illgner von der Firma Strabag Sportstättenbau, als ich mich heute zum „Foto-Shooting“ bei ihm anmeldete. Es war ein besonderer Tag.
Heute sollten die sechs neuen Flutlichtmasten montiert werden.
Diese Information habe ich vom Planungsbüro der Sportanlage Blank und Franke bekommen. Auch Herr Franke bestätigte mir, dass alles gut läuft. Die Wetterbedingungen waren geradezu ideal. Anfang September können wir mit den Belägen beginnen, so seine Information.

Ein kompetentes vierköpfiges Team der IBR Flutlicht GmbH aus Salzkotten war schon auf der Baustelle. Der für die Aufrichtung der Flutlichtmasten erforderliche Kran traf pünktlich ein. Eine kurze Abstimmung mit dem Kranführer, Kranausrichtung und schon begann die Montage. Eine knappe Stunde und schon war der erste Mast ausgerichtet und montiert.

Als ich die Anlage verließ, sah ich den zuständigen Sportplatzwart Jürgen Scheurer am Vereinsheim der Sportgemeinschaft Massen. Auch von ihm wollte ich wissen, wie es auf der Großbaustelle läuft, denn er ist ja täglich hier.
Es klappt alles bestens. Die Arbeiten schreiten zügig voran. Die Kreisstadt Unna hat sich mit der Strabag-Sportstättenbau einen guten Partner ausgesucht.

Als ich am frühen Nachmittag noch einmal zur Anlage ging, war das Team der IBR Flutlicht GmbH schon zur Heimreise gerüstet.
Ein kurzer Kommentar lautete:
Sechs Fluglichtmasten haben wir heute gesetzt. Drei alte noch abmontiert. Das hat nur fünf Stunden und 30 Minuten gedauert.

Links
» Erster Spatenstich Sportplatz Unna-Massen am 01. Juli 2013
» Informationen zum Kunstrasensportplatz an der Sonnenschule

Fotos © Jürgen Thoms
16.08.2013 19:44:10
0
4 Kommentare
28.171
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 16.08.2013 | 22:25  
11.096
Jürgen Thoms aus Unna | 17.08.2013 | 10:10  
7.827
Wilma Porsche aus Unna | 19.08.2013 | 17:56  
11.096
Jürgen Thoms aus Unna | 21.08.2013 | 16:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.