Die Sportabzeichensaison in Unna ist eröffnet

Anzeige

Obmann Dieter Mörchel eröffnete mit seinen zahlreichen Prüfern die Sportabzeichen-Saison 2015 in Unna. Auf dem Sportplatz an der Sonnenschule in Massen wurden auch gleich die ersten Prüfungen für das Sportabzeichen erfolgreich abgelegt.

Im Jahr 2014 hatte der Stadtsportverband 1.321 Sportabzeichen verliehen. Diesjähriges Ziel ist, diese Zahl zu halten.

Sortabzeichenabnahmen in Unna und Massen


Die Abnahmen im Mai finden am 18. Mai in Massen auf dem Sportplatz an der Sonnenschule und am 27. Mai im Herder-Stadion statt – jeweils von 17 bis 19 Uhr. Die Abnahme für das 200-Meter-Sprint-Radfahren für Männer und Frauen findet am Sonntag, 17. Mai, um 9 Uhr statt. Treffpunkt ist am Autohaus Unger an der Hochstraße, der Start befindet sich am Oberen Kohlenweg. Am 31. Mai findet das 20-Kilometer-Radfahren um 9 Uhr statt. Treffpunkt ist in Massen in Höhe Haus Nr. 80-82 an der Wasserkurler Straße (rund 500 Meter hinter der Kreuzung Dortmunder Straße). Ansprechpartner für Fragen rund ums Rad ist Horst Altenhoff (Tel. 02303/21346).

Wer Interesse hat, als Prüfer Sportabzeichen abzunehmen oder sich allgemein über das Sportabzeichen informieren möchte, kann sich an Dieter Mörchel wenden (Tel. 02303/62246, Mail: Dieter Moerchel@ssv-unna.de).

Tag des Sportabzeichens in Lünern


Am Samstag, 13. Juni, veranstaltet der TV Eintracht Lünern erstmals den „Tag des Sportabzeichens“ am Sportplatz in Lünern. Ab 10 Uhr haben Jung und Alt die Möglichkeit, sich in den Disziplinen zu behaupten und das Sportabzeichen zu erlangen.

Jeder ist eingeladen, seine persönliche Fitness zu testen: Aus den vier Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination muss jeweils eine Disziplin erfolgreich absolviert werden.

Neben den klassischen Disziplinen wie Laufen, Werfen und Hoch- oder Weitsprung können sich die Sportler auch beim Schleuderball oder Seilspringen behaupten. „Beim ‚Tag des Sportabzeichens‘ ist jeder eingeladen, aktiv zu werden – nicht nur TVE-Mitglieder. Im Vordergrund steht die gemeinsame sportliche Betätigung“, unterstreicht TVE-Vorsitzende Katrin Grieper die Zielsetzung.

Wer die Aufgaben an diesem Tag nicht erfüllen kann, kann die fehlenden Leistungen später nachtragen lassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
9.720
Jürgen Thoms aus Unna | 15.05.2015 | 11:58  
9.720
Jürgen Thoms aus Unna | 15.05.2015 | 12:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.