ECHTE LIEBE halten immer zusammen, so wie die Fans von BVB 09

Anzeige
Am 21. Mai 2016 war das POKALSPIEL BVB - FCB. Die City von Dortmund wurde immer voller und die Fans strömten von Nah und Fern, um ihren JUNGS von BVB tatkräftig zu unterstützen.



Viele Fans trugen ihre schwarz gelben Trikots, schwenkten Fahnen, jubelten und machten so richtig Party, bevor der Anpfiff der zwei Mannschaften um 20:00 Uhr begann.



Auf vielen Plätzen, wie Friedensplatz, Hansamarkt wurden riesige Leinwände aufgebaut. So konnten die Fans das Spiel verfolgen und mit fiebern. Selbst in der ganzen City wie Umgebungen konnte man in vielen Kneipen, Bars und Restaurant das Fussball-Spiel in gemütlicher Rund verfolgen.



Um 20:00 Uhr war es endlich soweit und auf dem Friedensplatz ging nichts mehr, so voll war es dort. Sie fieberten und das Spiel war so spannend. Nach 90 Minuten stand es immer noch 0:0. Danach war eine kleine Pause und die Fans von BVB waren außer Rand und Band.



Dann gab es 15 Minuten Verlängerung und es stand immer noch 0:0 und der Elf-Meter Spiel rückte immer näher. Die Jungs haben sehr gut gespielt und die Fans waren sehr begeistert bis dahin. Es wurde gesungen, geklatscht und spannend das Spiel weiter verfolgt.



Nun hatte der Elf-Meter Spiel begonnen und nach und nach wurden im Wechsel Tore geschossen. Leider verfehlte ein Tor die BVB-Mannschaft und somit gewann der FCB mit 4:3. Das war ein Schock und Niederlage für die treuen Fans von BVB 09. Sie konnten es kaum glauben. Aber das Motto der Fans heißt:


ECHTE LIEBE halten immer zusammen!!!



Und somit gingen sie alle friedlich heimwärts und sagen: Die JUNGS hatten wirklich sehr lange durchgehalten und super gespielt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.