Kamener Bogenschützen erfolgreich bei Bezirksmeisterschaften

Anzeige
Frank Göttlicher, Sabine Kalina und Marc Grothman: Nicht nur einzeln stark, sondern auch als Team. (Foto: privat)

Die Blankbogenschützen des SV-Kamen nahmen an gleich an zwei Bezirksmeisterschaften erfolgreich teil. Den Anfang machte Jörg Schröder in Oberhausen. Bei hochsommerlichen Temperaturen konnte er seine Überlegenheit mit dem Blankbogen unter Beweiß stellen und wurde nach einer Hitzeschlacht mit böigem Wind Bezirksmeister im BVNW.

Mit Sabine Kalina, Marc Grothmann und Frank Göttlicher gingen gleich drei Schützen bei der Bezirksmeisterschaft des WSB in Dortmund an den Start. Am Ende eines langen Tages freute sich Frank Göttlicher über eine Silbermedaille und den Titel Vizebezirksmeister. Kalina erkämpfte sich in der Damenklasse den 2. Platz und damit den Vizemeistertitel und Marc Grothmann schoss sich ebenfalls aufs Siegertreppchen und nahm Bronze mit nach Hause.

Die Krönung des Tages war die Goldmedaille in der Mannschaftswertung Blankbogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.