Laufender Start ins Jahr 2017

Anzeige
Unna: Rathaus Unna | Mit 630 angemeldeten Teilnehmer war der Silvesterlauf 2016, der im Bornekamp startete, einer der erfolgreichsten überhaupt. Die Starterklappe schlug Unnas stellv. Bürgermeister Frank-Holger Weber pünktlich um 14 Uhr. Und schickte rund 70 Kinder auf die 1,2km-Distanz. Claudia Gehrke und Ulrich Dreischer vom TV Unna sorgten für problemlose Starts, ab 14.05 Uhr dann für die Hauptläufe. Fast die Hälfte der Läufer entschieden sich für 6km, 43 Prozent für 8km und immerhin jeder siebte Läufer wagte sich an die 13km. Den Kindern folgten im 5-Minuten-Abstand die Läufer, Walker und Nordic-Walker. Den letzten am Start kamen bereit6s die Kinder entgegen, die ihre 1,2 km rasch hinter sich gebracht hatte. Am Ziel erwartete alle Teilnehmer Tee und Glühwein, ausgegeben von den Basketballern mit Ulrich Milcke und seinen Helfern. Der Erlös kommt wie in den Vorjahren der Lebenshilfe Königsborn zu.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.