Osterschießen bei den Sportschützen Heeren-Werve

Anzeige
Jugendleiterin Nicole Stermula (links) und die Oster-Laser-Schützen. (Foto: Sportschützen)

Osterbilder malen, Eier färben - und Osterschießen mit Lasergewehren: Der Einladung der Sportschützen Heeren-Werve folgten zahlreiche Schüler und Jugendliche.

Beim Schießen galt es nicht nur eine ruhige Hand und ein gutes Auge unter Beweis zu stellen, es gehörte auch viel Glück dazu. Die Ergebnisse wurden mit einer Zahl multipliziert, die vorher von jedem Teilnehmer mit dem Würfel erzielt wurde. Den ersten Platz erzielte Michelle Stermula mit  595 Punkten, den zweiten Platz belegte Moritz Epselo mit 451 Punkten und der dritte Platz ging an Fabienne Gesing mit 435 Punkten.

Den Siegern winkte ein Eisgutschein und für alle Teilnehmer gab es Osterhasen, Nester mit Schokoeiern, Schüleretuis, Bälle und vieles mehr. Für nächstes Jahr ist schon eine Wiederholung der Osteraktion von allen Akteuren geplant.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.