Senioren Cup in Bochum

Anzeige
Carsten Flormann und Tobias Swennen (Foto: privat)

Beim diesjährigen Senioren Cup in Bochum vertraten Karsten Flormann +90 kg und Tobias Swennen +100 kg den Judo Club Holzwickede.

Mit eindeutigen Siegen schaffte es Flormann ins Finale seiner Klasse vorzudringen. In diesem spannenden Kampf gelang es ihm immer die Oberhand zu behalten und die Entscheidende Wertung mit einer Außensichel zu erlangen. Damit sicherte sich Flormann den ersten Platz und konnte sich bei der Siegerehrung über die Goldmedaille freuen. Dieser Erfolg gibt auch das nötige Selbstvertrauen für die Deutsche Einzelmeisterschaft dieses Jahr in Wiesbaden, bei der sich Flormann der nationalen Spitze in dieser Altersklasse stellen möchte.

Als zweiter Starter ging Tobias Swennen ins Rennen. In seinen Vorrundenkämpfen konnte sich Swennen bis ins Halbfinale durchsetzen. Dieses verlor Swennen mit Haltegriff, sodass er sich letztendlich mit dem dritten Platz zufrieden geben musste.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.