Stippvisite beim neuen Fußballtrainer der Sportgemeinschaft Massen: Marco Köhler

Anzeige
Marco Köhler
Unna: Sportplatz an der Sonnenschule | Dienstag, 21. März 2017 19:00 Uhr

Nachhaltig auf solide neue Säulen stellen und erfolgreich durch die neue Saison bringen

so brachte es Marco Köhler bei meinem Kurzbesuch vor Trainingsbeginn auf den Punkt. Er hat zur neuen Spielzeit beim A-Kreisligisten SG Massen dieses Traineramt übernommen.

» Marco Köhler betritt mit 26 Jahren als Trainer Neuland hat aber als Spieler eine Menge höherklassiger Erfahrung. Dazu gehören Spielzeiten bei RW Ahlen, Westfalia Rhynern, SSV Mühlhausen, Hozwickeder SC.
Meine Planungen für die Spielzeit 2017/2018 sind noch nicht abgeschlossen. Zur Verstärkung sind aber schon folgende Spieler verpflichtet.

» Marvin Schmidt (26 Jahre): aktuell Bezirksliga-Spieler des Holzwickeder SC II. Marvin wird zusätzlich als neuer Co-Trainer fungieren. Demnach fungiert zukünftig das Massener Trainergespann in Doppelfunktion - nämlich sowohl als Trainer als auch als Spieler. Die interne Aufteilung wird dabei noch festgelegt – mag aber auch situationsbedingt wechseln. Seine sportlichen Wurzeln hat Marvin in der Jugend der ehemaligen SG Holzwickede.

» Janos Dahl (20 Jahre): kreisweit als einer der erfolgreichsten Stürmer bekannt. Momentan schießt er seinen BR Billmerich Woche für Woche an die Tabellenspitze der Kreisliga B. Derzeit 27 Tore in 20 Spielen sind eine starke Empfehlung. Das kommt nicht von ungefähr. Denn: Ausgebildet wurde der 20Jährige in der Jugend bei Preußen Münster, VfL Bochum und SuS Kaiserau.

» Marius Holzapfel (21 Jahre): ein bekannter Name in Massen. Sein Vater war Spieler und Geschäftsführer.  Marius ist ein Massener Eigengewächs, durchlief alle Jugendmannschaften bei der SGM. Im letzten Spieljahr wechselte er zum SSV Mühlhausen II und wurde dort auf Anhieb Stammspieler in der Kreisliga-A-Mannschaft. Einsetzbar ist Marius als Defensiv-Allrounder, also auf Positionen, die es bei der SG Massen zu verstärken gilt.

Marco Köhlers Ziel
ist die Fortentwicklung des nunmehr verstärkten Teams. In naher Zukunft soll der lang ersehnte Aufstiegswunsch in Massen realisiert werden.

Das Abendrot rund um den Sportplatz
an der Sonnenschule sah zum Fotoshooting mit Marco Köhler sehr gut aus. Ich wünsche den Fußballern mit ihrem neuen Trainer eine erfolgreiche sportliche und gute Zukunft.

Aus der Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung
» Gut für die Zukunft aufgestellt - Die Fußballer der Sportgemeinschaft Massen

Fotos © Jürgen Thoms
22.03.17 18:52:42
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.