SuS Oberaden bei NRW-Senioren-Hallenmeisterschaften dabei

Anzeige
Manfred Meier startet diese Saison in neuer Altersklasse. (Foto: privat)

Mit Neuzugang Manfred Meier (*58) war auch der SUS Oberaden bei den NRW-Senioren-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf vertreten.

Im 60m-Sprint der für ihn neuen Altersklasse M60 konnte er sich gegenüber seinem Debüt in Chemnitz auf 9,29 s verbessern und sogar die Norm für die Deutschen Hallenmeisterschaften unterbieten. Beim Weitsprung fehlten mit 3,70 m nur 2 cm, um den 4. Rang zu belegen. Erfreulich war eine erhebliche Steigerung seiner Kugelstoßweite auf gute 10,44 m, die weitere Hoffnung auf eine starke Sommersaison macht.

Insgesamt reichten die Ergebnisse leider nicht zu vorderen Plätzen, was nach seiner kurzen Vereinszugehörigkeit und dem Trainingsaufwand noch nicht zu erwarten war.
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.