SuS Oberaden: Vereinsrekorde und Bestleistungen

Anzeige
Die erfolgreichen Staffelläuferinnen des SuS Oberaden. (Foto: SuS)
Mit 7 Titeln, 3 Vereinsrekorden, 38 persönlichen Bestleistungen und zahlreichen Podiumsplätzen kehrte der Leichtathletik-Nachwuchs des SuS Oberaden von den diesjährigen Kreis-Einzelmeisterschaften aus Werl zurück.

Bei den 4 x 50m Staffeln schickte der SuS nur 2 Staffeln ins Rennen. In der Altersklasse W11/W10 starten Laetitia Kleinhans (hinten links), Jagoda Wolanin (leicht verdeckt), Diana Downar (links vorne) und Hannah Eicke (rechst vorne) furios und konnten sich mit hervorragenden Wechseln vor der Konkurrenz den Kreismeistertitel in 29,93s sichern. Diese Zeit bedeutete neuer Vereinsrekord und der derzeitig 6. Platz der inoffiziellen deutschen Bestenliste.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.