Aktuelle Informationen zur Jahreshauptversammlung SoVD Unna

Anzeige
SoVD Unna: Heinz Böhs (1. Schatzmeister), Christa Böhs (1. Schriftführerin und 2. Schatzmeisterin), Ursula Wittkämper (Beisitzerin), Brigitte Klimmek (Frauensprecherin), Karin Schütte (Pressesprecherin), Heidi Niehage (3. Revisorin), Klaus Krahe (1. Revisor) und Jürgen Zyche (1.Vorsitzender).
 
Wir sind eine große Solidargemeinschaft und hier ist Einer für den den Anderen verantwortlich. Das soll auch in Zukunft bei uns so bleiben, sagt der 1. Vorsitzende SoVD Unna Jürgen Zyche
Unna: Gaststätte Klüting | Samstag, 04. März 2017 I 17:00 Uhr

1.000 Mitglieder

gehören seit dem 1. Januar 2017 zu unserem Verband in Unna, so der Vorsitzende Jürgen Zyche als Information für die rund 50 anwesenden Mitglieder. Zu uns gekommen sind Mitglieder aus den aufgelösten Verbänden Unna-Massen und Holzwickede. Wir sind eine große Solidargemeinschaft und hier ist Einer für den den Anderen verantwortlich. Das soll auch in Zukunft bei uns so bleiben.

Mein Dank geht an die Vorstandsmitglieder und Mitglieder die uns hier bei unseren Arbeiten unterstützt haben. Aber viele Aufgaben stehen an und wir brauchen Unterstützung. Ich bin da sehr zuversichtlich dass wir in Zukunft Unterstützung auch von den neuen Mitgliedern bekommen und bin sicher, dass wir zueinander finden.


Im vergangenen Jahr waren es 8 Monatsversammlungen, immer am Mittwoch, die der SoVD Unna durchgeführt hat. Dazu eine Jahreshauptversammlung im März und Jahresabschlussveranstaltung und Weihnachtsfeier im Dezember.

Ein behindertengerechtes Pflaster in der Bahnofstraße ist ein besonderes Anliegen des Verbandes. Ein Informationsabend zum Teilhabegesetz, eine Planung zum Jahresausflug und die Realisierung einer eigenen Internetseite sind nur einige Punkte.

Mit diesem Vorstand geht der SoVD Unna ins Jahr 2017
Heinz Böhs (1. Schatzmeister), Christa Böhs (1. Schriftführerin und 2. Schatzmeisterin),
Ursula Wittkämper (Beisitzerin), Brigitte Klimmek (Frauensprecherin), Karin Schütte (Pressesprecherin), Klaus Krahe (1. Revisor), Heidi Niehage (3. Revisorin) und Jürgen Zyche (1.Vorsitzender).
Die Positionen  2. Vorsitzender und 2. Revisor sind zurzeit nicht belegt.


Wir beraten und vertreten in folgenden Bereichen
» Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung
» Wir setzen uns für den Erhalt der bewährten sozialen Sicherungssysteme ein.
» Behinderung und Nachteilsausgleiche
» Berufskrankheit und Arbeitsunfall
» Staatliche Entschädigungsleistungen
» Medizinische und berufliche Rehabilitation
» Arbeitslosenversicherung, Arbeitsförderung,Grundsicherung für Arbeitssuchende

Sozialhilfe und Grundsicherung
» Wir setzen uns für die Weiterentwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung zu einer Erwerbstätigenversicherung ein, in die alle einbezogen werden.
» Wir engagieren uns für die Weiterentwicklung der Krankenversicherung zu einer Bürgerversicherung, in die alle Bürgerinnen und Bürger entsprechend ihrer wirtschaft-
lichen Leistungsfähigkeit einzahlen.
» Wir engagieren uns für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen. Wir treten für eine würdevolle Pflege ein.
» Die Gesundheitspolitik, die Rentenpolitik und die Arbeitsmarktpolitik führen bei vielen Menschen zu unzumutbaren finanziellen Belastungen. Der SoVD setzt sich für die Menschen ein und wehrt sich gegen soziale Kälte.
» Wir setzen uns für die Teilhabe behinderter Menschen in unserer Gesellschaft ein. Behinderte und nicht be- hinderte Menschen sollen von Anfang an gemeinsam aufwachsen, lernen und arbeiten können. Unser Ziel ist, dass Menschen mit Behinderungen ein selbstbestimmtes Leben führen können.

Kontakt
SoVD Ortsverband Unna
Vorsitzender Heinz-Jürgen Zyche
Bussardstr. 12
59425 Unna
Telefon: 02303-61686

Fotos © Jürgen Thoms
12.03.17 18:44:01
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.