Christoph Gutzeit ist Biwak-Kaiser 2015 beim Schützenverein Massen 1830 e.V.

Anzeige
Jubelstimmung beim Biwak-Kaiser Christoph Gutzeit
 
Der Geschäftsführer vom Schützenkreis Unna-Kamen Rainer Fuhrmann, Bürgermeister Werner Kolter und Kurt Erdmann, Kreisvorsitzender des Schützenkreises Unna-Kamen
Unna: An der Vogelstange | Freitag, 12. Juni 2015 I Ab 17:00 Uhr

Riesenjubel herrschte unter der Vogelstange als Christoph Gutzeit um 21:42 Uhr mit dem 350. Schuß des Tages Biwak-Kaiser wurde.

» Der Schützenverein Massen 1830 e.V. hatte zum Biwak eingeladen. Die Adresse Karlstraße 15 ist nicht nur durch unsere moderne Sportanlage, Finnenlaufbahn, Sonnenschule eine „Top-Adresse“ in unserem Stadtteil. Auch die Vogelstange unseres Schützenvereins ist hier zu finden.

» Alle zwei Jahre feiern die Massener Schützen ein großes Schützenfest. Im Jahr dazwischen gibt es ein Biwak und die Massener Schützen nennen es einfach: „Unser kleines Schützenfest“. Biwak-König zu werden ist kein Kostenpunkt und für ihn gibt es keine offiziellen Verpflichtungen, sagt Elke Kurpas.

Zu den Gästen gehörten
Bürgermeister Werner Kolter, unser Ortsvorsteher Dr. Peter Kracht, Kurt Erdmann, Kreisvorsitzender des Schützenkreises Unna-Kamen, der Geschäftsführer vom Schützenkreis Unna-Kamen Rainer Fuhrmann waren gekommen.

Die befreundeteten Schützenvereine
Bürgerschützenverein Unna, Schützenbruderschaft Holtum, Schützenverein Massener Heide Ringebrauck und Umgebung und der Schützenmverein Holzwickede gehörten auch zu den Gästen die der 1. Vorsitzende Dietmar Wünnemann begrüßen konnte.

Schön heiß war es am heutigen Tag. Die Temperaturen erreichten über 30 Grad. Schießleiter Rolf Kunz und Peter Held, der die Schießaufsicht führte, hatten alles bestens vorbereitet. Heiß ging es dann an der Vorgelstange zu, als Bürgermeister Werner Kolter genau um 17:24 Uhr zum ersten Schuß anlegte. Ortsvorsteher Dr. Peter Kracht, Elke Kurpas von der Damenkompanie und der Kreisvorsitzende des Schützenkreises Unna-Kamen Kurt Erdmann legten nach.

Es wurde nicht nur scharf geschossen
Auf einer Scatt-Anlage, hier wurde mit einem Laser anstatt mit Kugeln geschossen, hatten Jung und Alt die Möglichkeit ein professionelles Schießtraining zu erproben. Da hatten gerade die interessierten Gäste besonderen Spaß. Ob sich Jemand für den Schützenverein angemeldet hat entzieht sich meiner Kenntnis.

Die Ergebnisse an der Vogelstange
» Mit dem 136. Schuß fiel der Reichsapfel - Michael Koswald
» Mit dem 172. Schuß fiel die Krone - Michael Koswald
» Mit dem 213. Schuß fiel das Zepter - Hatmut Gutzeit
» Mit dem 232. Schuss der linke Flügel - Uwe Veith
» Mit dem 272. Schuß fiel der rechte Flügel - Jörg Brune
» Mit dem 350. Schuß wurde Christopf Gutzeit um 21.42 Uhr Biwak-Kaiser


So geht es mit dem Biwak am Samstag weiter
Am Samstag, 13. Juni um 19:00 Uhr beginnt auf dem Hof Rienhoff, gegenüber der Sonnenschule, der gemütliche Teil des diesjährigen Biwaks. Gut vorbereitet haben die Schützen diesen Abend. Es gibt flotte Tanzmusik, eine Cocktailbar, den Imbissstand. Die Ziehung der Gewinner aus der Tombola erfolgt hier „vor Ort“.


Biwakkönige und Biwakkaiser seit 1979
» 2015 Christoph Gutzeit Kaiser
» 2013 Christoph Gutzeit
» 2011 Uwe Veith
» 2009  Hans Kosalla
» 2007  Fritz Hegermann
» 2006  Wilhelm Rössig
» 2004  Volker Ligges
» 2003  Willi Kalthoff
» 2000  Theo Kurpas
» 1999  Herbert Hausche
» 1997  Horst Meyer 13 - Kaiser
» 1995 Albert Rocholl - Kaiser
» 1993  Helmut Gutzeit - Kaiser
» 1991  Horst Meyer 13
» 1988  Helmut Gutzeit
» 1987  Albert Rocholl
» 1984  Es gab kein Vogelschießen
» 1983  H. Hennecke
» 1980  Friedhelm Kockskemper
» 1979  Ulrich Gutzeit

Links
» Der gemütliche Teil - Die Biwakfeier am Samstag
» Schützenverein Massen1830 e.V.

Fotos © Jürgen Thoms
13.06.15 01:43:52
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
23.128
Helmut Zabel aus Herne | 13.06.2015 | 10:00  
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 13.06.2015 | 18:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.