Ein buntes Herbstfest des Vereins „Stern“

Anzeige
(Foto: Anna Ortmann)
UNNA-MASSEN ■ Mit viel Freude haben die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, sowie die Eltern der Sonntagsschule des kulturell-integrativen Vereins „Stern“ den Herbst begrüßt.

Mit lustigen Spielen, Liedern, Gedichten und Wettbewerben in russischer Sprache wurde die Sonntagsschule zu einem unvergesslichen Ort für Groß und Klein.

Russische Märchen und Gedichte wurden von den Kindern vorgetragen, Rätselspiele zu den Früchten des Herbstes wurden erraten und zum guten Letzt durften alle in einer netten Atmosphäre die Früchte des Herbst, sowie Kuchen und andere Leckerbissen verkosten.

Die Sonntagschule
Die Sonntagsschule ist ein Ort für mehrsprachige Kinder. Jeden Sonntag gestalten die Lehrer einen umfangreichen und spannenden Unterricht in einer freundlichen Stimmung für die Bilingua und feiern sowohl deutsche, jüdische als auch russische Feste.  

03.11.14 14:49:20
3
3
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 04.11.2014 | 13:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.