Erster Preis für ULF

Anzeige
Unna: Katharinen Hof | Am 7.4.2015 fand im Katharinen Hof Unna die offizielle Preisübergabe der Firma Bredex an den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Kreisverband Unna (ADFC) statt. Der Preis ist eine kostenlose Entwicklung einer Smartphone-Software für die Ausleihe des Lastenfahrrades ULF.

ULF ist die Abkürzung für "UNser Lastenfahrrad". Der ADFC hat ein Lastenfahrrad erworben, um es allen Interessenten im Kreis Unna kostenlos zur Verfügung zu stellen. Der Radclub möchte hierdurch den Bekanntheitsgrad von Lastenfahrrädern erhöhen, da es im Kreis Unna kaum Gelegenheit gibt, Lastenfahrräder zu erproben. Eine Ausleihe ist nur an der jeweiligen Ausleihstation möglich. Der aktuelle Standort kann derzeit per E-Mail ulf@adfc-unna.de erfragt werden. Unter dieser Adresse können Interessierte die Ausleihwunschtermine mitteilen.

Der ADFC hatte dem Wettbewerb der Firma Bredex "Wünsch Dir eine App" teilgenommen, um per Smartphone eine unkomplizierte und schnelle Ausleihe zu ermöglichen. Mit dieser Idee gelangte der ADFC unter die fünf Finalisten, unter denen per Online-Voting der Gewinner ermittelt wurde. ULF erhielt 773 Stimmen und gewann mit einem sehr deutlichen Vorsprung vor dem Zweitplatzierten (442 Stimmen).

Nach der Preisübergabe folgte ein Fachgespräch über das Anforderungsprofil der App und die technische Umsetzung.

ULF benötigt weitere Unterstützung

Um das Lastenfahrrad einem möglichst breiten Nutzerkreis zugänglich zu machen, soll ULF vierzehntägig bis monatlich den Standort wechseln. Hierzu benötigt der ADFC kreisweit neue Ausleihstationen. Dies können Geschäfte, Vereine, Institutionen oder auch Privatleute sein. Alle Stationen werden auf der ADFC Website dargestellt. Wer eine Ausleihstation werden möchte, bewerbe sich bitte unter oben genannter E-Mail-Adresse.

Ulf braucht Geschwister

Da der Kreis Unna für ein Lastenfahrrad recht groß ist, sucht der ADFC weitere Lastenfahrräder oder Lastenanhänger, die über die zu entwickelnde Software vermittelt werden können. Für Wartung, Versicherung und Betrieb fallen Kosten an. Wer das Projekt finanziell unterstützen möchte, kann dies mit einer kleinen oder größeren Spende auf das Konto bei der Sparkasse UnnaKamen, IBAN: DE37 4435 0060 0000 0615 23, Stichwort: Spende ULF, tun. Spendenquittungen werden auf Nachfrage ausgestellt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.