Es hat noch einmal richtig „gerummelt“ beim Hellweg-Rummel 2016 mit Schützenfest

Anzeige
Ein besonderer Höhepunkt ist der Vorbeimarsch zu Ehren der Majestäten
Sonntag, 29. Mai 2016 - Noch einmal volles Programm

Gutes Wetter auch am letzten Tag


ließ heute noch einmal viele Besucher in unseren westlichen Stadtteil Unnas kommen. Viele wollten einfach noch einmal über den mit 30 Tonnen feinstem Sanstrand aufgefüllten und autofreien Massener Hellweg bummeln und „Rummelluft“ schnuppern.


An der 75 Quadratmeter großen Cocktail-Strandbar, umgeben von Sand, Palmen, Bast und bunter Sonnendekoration konnten die Besucher noch einmal die unterschiedlichsten Longdrinks genießen.

Der heutige Sonntag begann mit einem gut besuchten Feldgottesdienst im Schützenfestzelt auf dem Schulhof der Schillerschule. Kindertrödel, Hellweg-Rummel, der verkaufsoffene Sonntag  und die die Musikfreunde Hellweg gehörten zum heutigen Programm.

Zum besonderen Höhepunkt
des Tages gehörte der große Schützenumzug von der  Emil-Bennemann-Straße über den Massener Hellweg, vorbei an der Ehrentribühne zum Festzelt. Schon ab 14:45 Uhr hatten sich die Schaulustigen in Position gebracht und sie wurden von der bunten Vielfalt nicht enttäuscht.

Mit Livemusik auf der Bühne am Hellweg endete das dreitägige Fest in unserem Stadtteil.

Wilhelm Jonas und Christopher Klein
vom Massener Gewerbeverein e.V. waren mit dem Ergebnis der drei Tage sehr zufrieden. Selbst das Wetter spielte mit. Unser Dank gilt allen, die zum Gelingen des Hellweg-Rummels beigetragen haben, war ihr kurzes Statement.


Eine weitere Fotoserie
zum Schützenumzug finden Sie hier
» Fotoauswahl vom Massener Schützenfestumzug 2016

Fotos © Jürgen Thoms
29.05.16 23:53:35
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.