Symbolische Spendenübergabe an gemeinnützige Vereine, Institutionen und Projekte

Anzeige
In Massen können sich insgesamt 13 Vereine freuen: Die Volksbank Unna unterstützt die gemeinnützigen Institutionen mit einer Spende in Gesamthöhe von 7.000 Euro. (Foto: privat)

In Massen können sich insgesamt 13 Vereine freuen: Die Volksbank Unna unterstützt die gemeinnützigen Institutionen mit einer Spende in Gesamthöhe von 7.000 Euro.

Die Verantwortlichen nahmen die Spende vom Leiter der Filiale Massen Klaus Martin Neuhaus in Empfang und bedankten sich für die willkommene Hilfestellung.
Das Team um Leiter Klaus Martin Neuhaus wählte in diesem Jahr den Förder- und Elternverein der Schillerschule Unna-Massen e.V., den Verein zur Förderung der Hellweg Realschule, den Förderverein der Sonnenschule e.V., den Verein zur Förderung und zum Erhalt der Pestalozzi Gymnasium, den Förderverein der evangelischen Tageseinrichtung Friedenstraße e.V., den Kindergarten Möwennest - Initiative 1978 e.V., den Förderverein des evangelischen Familienzentrums e.V. Emil Bennemann Kindergarten, den Sportgemeinschaft Massen e.V., den Kanu-Club Fröndenberg 1933 e.V., den Förderverein der Feuerwehr Unna-Massen e.V., den Schützenverein Massen e.V., den Erster Tennisclub Massen 1977 sowie den Schwimmverein Wasserfreunde Massen 1925 e.V. für eine finanzielle Unterstützung aus.

„Hilfe zur Selbsthilfe ist das genossenschaftliche Prinzip. Als regionale Bank wollen wir die Institutionen, die sich vorbildhaft zum Wohle Aller engagieren, im Rahmen unserer Möglichkeiten in ihrer Arbeit unterstützen“, erklärt KIaus Martin Neuhaus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.