Traditionelle Wanderung des TV Unna am 3. Oktober

Anzeige
Rund 40 Mitglieder und Angehörige folgten dem Ruf zur traditionellen Wanderung am Montag, 3. Oktober. (Foto: privat)

Rund 40 Mitglieder und Angehörige folgten dem Ruf zur traditionellen Wanderung am Montag, 3. Oktober, und anschließender Stärkung auf dem Gelände der Tennisabteilung des TV Unna bei strahlendem Sonnenschein.

Werner Morr vom SGV hatte für die Wanderer eine Strecke im Unnaer Süden über rund zwölf Kilometer ausgearbeitet, die auch an vielen Ecken vorbeiführte, die selbst alteingesessene Unneraner noch nicht kannten. Nach kurzer Getränkepause, die TVU Vorsitzender Ulrich Dreischer in Billmerich vorbereitet hatte, ging es weiter zum Ziel an der Eissporthalle. Dort hatte Hans-Martin Bansi mit der Tennisabteilung alles für die hungrigen und durstigen Ausflügler angerichtet: Kalte und heiße Getränke, Bratwurst und Salat boten die richtige Grundlage für abteilungsübergreifende Gespräche und Erinnerungen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.