Bruckners sämtliche Orgelwerke in Langenberg

Wann? 16.07.2016 11:00 Uhr

Wo? Alte Kirche, 42555 Velbert DE
Anzeige
Velbert: Alte Kirche | Der 120. Todestag Anton Bruckners geht bei dem Reger-Gedenken in diesem Jahr fast unter. Die überlieferten Orgelwerke des großen österreichischen Komponisten führen zudem ein Schattendasein im Gesamtwerk Bruckners. Es verwundert auch, dass es nur wenige aufgeschriebene Orgelwerke gibt, gilt Bruckner doch als einer der großen Orgelvirtuosen seiner Zeit.

Am Samstag, 16.07.2016 spielt Sven Dierke um 11.00 Uhr an der Sauer-/Kreienbrink-Orgel der Alten Kirche am Markt in Velbert-Langenbergbei freiem Eintritt sämtliche Orgelwerke von Anton Bruckner. Die präsentierten Werke reichen von Studienwerken aus Bruckners Zeit mit Simon Sechter bis zum harmonisch ausgearbeiteten Perger Praeludium. Stücke, die eine Aufführung lohnen!

Das Programm:
Vorspiel und Fuge c-Moll WAB 131
Andante d-Moll WAB 130
Präludium C-Dur WAB 129
Fuge d-Moll WAB 125
Vier kleine Praeludien in Es WAB 128
Nachspiel d-Moll WAB 126


Sven Dierke wurde in Gelsenkirchen geboren und ist in Essen aufgewachsen. Seine Ausbildung erhielt er an der Bischöflichen Kirchenmusikschule des Bistum Essen und im Studium der Musikwissenschaften an der Ruhr-Universität in Bochum.
Wertvolle künstlerische Impulse erhielt Sven Dierke durch die Teilnahme an verschiedenen Kursen zur Historischen Aufführungspraxis (u. a. bei R. Garry Crighton, Toronto/Münster und Werner Marschall, Berlin) sowie Orgelinterpretationskursen (u. a. bei Reinhold Richter, Mönchengladbach/Aachen und Carlo Hommel, Luxemburg) und Chorleitungskursen (u. a. bei Bob Chilcott, London und Richard Marlow, Oxford).
Neben seiner Tätigkeit als Kirchenmusiker an der Pfarrei St. Michael und Paulus (Velbert) und Konzerttätigkeit im In- und Ausland als Chorleiter, Solist und Begleiter gilt sein besonderes Interesse der Wiederentdeckung und Aufführung unbekannter Kostbarkeiten in der Musikgeschichte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.