Der Vorhang geht auf - die Festwochen können beginnen

Anzeige
Freuen sich auf die Festwochen im April: Hanno Polte, Sparkassenstiftung Velbert, Holger Syhre Geschäftsführer der Kultur- und Veranstaltungs GmbH und Oliver Radulovic, Sparkassenstiftung Velbert.
 
Schulter an Schulter: Oliver Radulovic und Hanno Polte von der Sparkassenstiftung (von links), mit Holger Syhre Geschäftsführer der Kultur- und Veranstaltungs GmbH (Mitte), im großen Saal des Bürgerhauses.
Velbert: Bürgerhaus | Lang ersehnt: Am 3. April öffnet das Historische Bürgerhaus seine Pforten nach zehnjähriger Renovierungsphase. Grund genug für die Kultur- und Veranstaltungs-GmbH ein Festwochenprogramm auf die Beine zu stellen, das sich sehen lassen kann. Gemeinsam mit der Sparkasse HRV und der Stadt Velbert ist ihr gelungen, mit Kabarett, Theater, klassischer Musik, Jazz, Gesang und Tanz für jeden Geschmack und jede Altersgruppe ein Angebot zu schaffen. Ab diesem Zeitpunkt gehört das Bürgerhaus wieder den Bürgern.

„Das Bürgerhaus ist fertig und wir freuen uns ganz besonders, dass wir die Sparkasse HRV als Hauptsponsor für die Aufführungen während der Festwochen gewinnen konnten“, so Holger Syhre, Geschäftsführer der Kultur- und Veranstaltungs GmbH, voller Vorfreude. „Mit ihrer Unterstützung war es uns möglich, eine große Vielfalt von Veranstaltungen zum Auftakt gewinnen zu können.“ Anreise- und Personalkosten, Aufwandsentschädigungen für die Künstler, externe Dienstleister – das und noch viele andere Nebenkosten summieren sich schnell, das wissen auch Oliver Radulovic und Hanno Polte von der Sparkassenstiftung Velbert. „Das Bürgerhaus in Langenberg ist nicht nur eine Plattform für Künstler, sondern auch für die Bürger. Hier kann endlich wieder gezeigt werden, was in der Stadt gekonnt wird“, so Oliver Radulovic. „Dieser tolle Veranstaltungsort ist unbedingt unterstützenswert, denn was gibt es schöneres, als im eigenen Ort seine Kunst präsentieren zu können.“

Vom 3. April bis zum 1. Mai heißt es daher: Vorhang auf zu abwechslungsreichen Festwochen. Bereits vor einem Jahr habe man sich daher mit verschiedenen Vertretern, unter anderem mit der Musik- und Kunstschule, dem Fachbereich Kultur der Stadt Velbert, den Schulen, Vereinen und dem Förderverein des Bürgerhauses zusammengesetzt, um zu prüfen: Was ist machbar? Wen möchten wir ansprechen? Und ganz wichtig: Wie schaffen wir es, vielseitig zu sein? Jetzt, mit Blick auf das fertige Programm, sei man sicher: Es ist gelungen. Syhre: „Das Programm bildet alles ab, was man machen kann in diesem Haus.“

Los geht es am 3. April um 18 Uhr mit Musik zwischen Klassik und Jazz des Ensembles Isara und endet am 1. Mai mit dem Chorkonzert von Ars Cantica. Theater- und Tanzaufführungen folgen ebenso wie Konzerte und Kabarettabende in bunter Reihe. Darunter viele illustre Gäste, aber auch viele Velberter, Kinder und Erwachsene, werden das Bürgerhaus wieder für ganz unterschiedliche kulturelle Darbietungen nutzen. Dazu zählen hiesige Chöre genauso wie Tanzdarbietungen oder Tanztheater, beispielsweise „Der Feuervogel“ am 12. April. Bei dieser Aufführung der Tanzkooperation des Langenberger Gymnasiums und der Musik- und Kunstschule gibt es gleich zwei Aufführungen hintereinander. So könne man auch die Doppelbesetzung zum Einsatz kommen lassen, erklärt Gabriele Voigt, die gemeinsam mit Cornelia N’Jai für die Choreografie verantwortlich ist.
Zu den Höhepunkten des Festprogramms zählt Holger Syhre darüber hinaus die konzertante Begegnung mit den Essener Philharmonikern am 23. April und den Auftritt des Sängers Max Mutzke. Dieser stellt am 29. April sein Live-Programm im Historischen Bürgerhaus Langenberg vor. Bisher ist die Veranstaltung ausverkauft, doch es sollen noch zusätzliche Karten in den Verkauf gehen. Eine Nachfrage lohnt sich also aktuell noch.
Ein besonderer Moment wird auch die Einweihung der historischen Orgel am 9. April um 11 Uhr sein. Bei dieser Veranstaltung ist der Eintritt frei. An den Tagen der offenen Tür am 10. und 17. April ebenfalls. An diesen Tagen können die Velberter das Haus auf ganz unterschiedliche Weise kennenlernen. Richtig offiziell wird es dann am 26. April beim Eröffnungsfestakt. Dann nämlich kommt es zur offiziellen Schlüsselübergabe von Bürgermeister Dirk Lukrafka an Holger Syhre und die Kultur- und Veranstaltungs GmbH übernimmt offiziell den Betrieb des Hauses.

Festwochen im April zur Wiedereröffnung des Historischen Bürgerhauses Langenberg im Jubiläumsjahr:


3. April: Kammermusik: Ensemble Isara
8. April: Das Menschenschattenspiel
9. April: Orgeleinweihung und Segnung
9. April: Thimon von Berlepsch: Der Magier
10. April: Tag der offenen Tür
11. April: Bürgerhausorchester Collegium musicum: Aus den 1770ern
12. April: Tanztheater: Der Feuervogel
13. April: Jazztanzgruppe LSG: (E)motion
14. April: Bewegtbildtheater: „Staub“
16. April: 20-Jahrfeier Bürgerbus Langenberg
17. April: Tag der offenen Tür mit Führung
20. April: Lions Club: Die Kleinen für die Großen
20. April: Glanz und Gloooria: Oh, friwooohl ist mir am Abend
21. April: Benjamin Tomkins: Der Puppenflüsterer
22. April: Klavierabend: Martin Tchiba
23. April: Essener Philharmoniker: Konzertante Begegnungen
24. April: Frühschoppen mit dem Rotarian Castle City Stompers
24. April: Bergische Salonlöwen & Horst Borrmann: Kaffeehauskonzert
25. April: Lieblingsliedertag für und mit Langenberger Grundschülern (geschlossene Gesellschaft)
26. April: Eröffnungsfestakt (Nur für geladene Gäste)
28. April: Anna Schäfer, Jochen Kilian, Kim Jovy: Der Mann in mir
29. April: Max Mutzke: Live 2016
30. April: Chor- und Orgelkonzert, Ev. Kirchenchor Langenberg, Kantorei Velbert
1. Mai: Chorkonzert: Ars Cantica

Kooperationspartner bei den Festwochen im Historischen Bürgerhaus sind unter anderem die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert, die Stadt Velbert, der Lions Club Velbert-Heiligenhaus und der Verein der Freunde und Förderer des Bürgerhauses Langenberg und die Musik- und Kunstschule Velbert. Das komplette Programm für die Festwochen findet sich unter www.buergerhaus-langenberg.de sowie unter www.velbert-events.de. Dort können auch Tickets für die Veranstaltungen gebucht werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.