Internationale Orgelkonzerte - 3. Konzert

Wann? 06.06.2015 19:30 Uhr

Wo? St. Michael, Froweinplatz 4, 42555 Velbert DE
Anzeige
Velbert: St. Michael | In der Reihe der "Internationalen Orgeltage" in St. Michael, Langenberg, steht das 3. Konzert bevor. Es findet statt am Samstag, 6. Juni 2015 um 19.30 Uhr.
Organist ist Michal Markuszewski.

Geboren 1980 in Warschau, studierte Michał Markuszewski von 1999 bis 2004 an der Warschauer Musikakademie-Frédéric-Chopin Orgel (Prof. J. Grubich) und Klavier (Prof. K. Gierżod). 2007 beendete er sein Orgelimprovisations-Studium an der Universität der Künste Berlin (Prof. W. Seifen) und erhielt 2008 das Konzertdiplom an der Hochschule für Musik in Würzburg (Prof. Ch. Bossert).
Er ist Preisträger internationaler Orgelwettbewerbe: 2. Preis beim Wettbewerb polnischer Orgelmusik des 20. Jahrhunderts (Liegnitz 1998) und 1. Preis beim internationalen Wettbewerb der Orgelmusik in Rumia (2000). Außerdem bekam er die Auszeichnung für die beste Interpretation der Musik von J. S. Bach, verbunden mit einer Auszeichnung des Präsidenten der Stadt Danzig und den 3. Preis beim internationalen Wettbewerb in Zürich (2007). Seit 2012 unterrichtet er
Orgelimprovisation an der Frédéric-Chopin-Musikuniversität in Warschau.

In Langenberg spielt Michal Markuszewski Werke von Bach, Boely, Franck, Surzynski, Freyer, Liszt, und Improvisationen.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.