Gemütlichkeit an der Villa

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: Villa Wewersbusch | Der Förderverein der "Villa Weversbusch" hatte wieder zum Weihnachtsmarkt auf dem Parkplatz der Privatschule eingeladen. Die vielen Besucher, die den Fußmarsch vom Parkplatz am Nizzabad auf den Berg antraten, erlebten ein Buden-Dorf mit einer bunten Mischung aus Kunsthandwerk und kulinarischen Angeboten, wärmendem Feuer und Musik. So spielten neben der Lehrerband auch die Chorfreunde Plan D, Ready Rolled und PIK AS.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.