Praxisnahes Studium

Peter Czech, Geschäftsführer Huf Tools, erläutert den Erstsemestern des Campus Heiligenhaus und ihren Professoren den Aufbau einer Form. (Foto: Foto: Ulrich Bangert)
Seit Dezember ist Prof. Dietmar Gerhardt neuer Standortleiter des Campus Velbert/Heiligenhaus, der Niederlassung der Hochschule Bochum.
Der Jahresbeginn hat für den 42-Jährigen damit einiges an Premieren zu bieten. Jetzt stand in neuer Funktion die erste Exkursion mit den Studierenden auf dem Plan: Mit der Schlüsselregion-Veranstaltungsreihe „Campus trifft Wirtschaft“ ging es zum Velberter Automobilzulieferer Huf Hülsbeck & Fürst. Für die Studierenden der Fachhochschule war dies erneut ein spannender Ausflug in die betriebliche Praxis: „Campus trifft Wirtschaft“ öffnet die Werkstore der Region, um den Studierenden über den eigenen Ausbildungsbetrieb hinaus einen Einblick in die Unternehmen vor Ort zu verschaffen.
Ulrich Hülsbeck, Huf-Geschäftsführer und Vorsitzender der „Schlüsselregion“, begrüßte die Studierenden und unterstrich die Bedeutung der Hochschule für die gesamte Region und auch für das eigene Unternehmen: „Der Campus Velbert/Heiligenhaus bietet für uns ideale Bedingungen, um talentierte junge Menschen zusammen mit der Hochschule auf den Ingenieurberuf vorzubereiten und so unseren Fachkräftenachwuchs in diesem Bereich gezielt aufzubauen.“
Gemeinsam mit vielen anderen Unternehmen der Region beteilige sich Huf daher seit dem Start des Campus mit Ausbildungs- und Praxisplätzen für die Studierenden an den dualen Studienmodellen der Hochschule Bochum in Heiligenhaus.
Für Standortleiter Gerhardt war der Besuch bei Huf ein gutes Beispiel, wie Hochschule und Unternehmen miteinander ins Gespräch kommen - zum Vorteil der Studierenden. Er wolle daher auch künftig die enge Kooperation mit der Schlüsselregion fortsetzen: „Der Campus Velbert/Heiligenhaus steht für ein praxisnahes Studium. Hierfür ist die intensive Zusammenarbeit mit den hiesigen Unternehmen eine wichtige Basis.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.