Böttcher/Rathmer neue Vereinsmeister beim TCL

Anzeige
Teilnehmer Herren-Doppel
Am vergangenen Wochenende fanden beim TC Langenberg die Vereinsmeisterschaften im Doppel statt. Bei bestem Tenniswetter schlugen die Herren die gelbe Filzkugel auf der Anlage am Deilbach über die Netze. Die Teilnehmer wurden zuerst von der Losfee Nicole in 2 Gruppen gelost. Dann ging es in den Gruppen jeder gegen jeden mit einem langen Satz bis 9 weiter. Das bunte Teilnehmerfeld von "Anfänger" bis "Profi" sorgte für spannende und teilweise sehr lange Spiele. Früh war zu erkennen, dass sich in Gruppe "B" ein Favoriten-Doppel mit Frank (Paule) Böttcher und Daniel Rathmer durchsetzen werden. Souverän gewannen die beiden am Ende Ihre Gruppe mit 3 Siegen und kamen somit ins Finale. Als Gruppenzweiter qualifizierte sich das junge Doppel Niklas Brandenberg und Florian Karbjinsky für das Spiel um Platz 3.
In der Gruppe "A" gab es ebenfalls sehr ausgeglichene Spiele. Mit 2 Siegen wurden Wolfgang Ahl und Uli Groß Gruppensieger und verwiesen das Doppel Julian von Lauff (jüngster Teilnehmer) und Patrick Zander auf den zweiten Platz. Nachdem nun 6 Stunden viel Schweiß geflossen war, kam es zu den Finalspielen.
Im Spiel um Platz 5 gewannen Christian Bast und Peter Olschewski gegen Axel Knospe mit Jürgen Stuckart. Relativ deutlich verliefen die Spiele um Platz 3 und das Finale. Niklas Brandenberg und Florian Karbjinsky wurden nach einer souveränen Vorstellung gegen Julian von Lauff und Patrick Zander Dritter.
Im Finale machten die Favoriten Paule Böttcher und Daniel Rathmer schnell deutlich, wer neuer Vereinsmeister im Herren-Doppel wird. Mit 9:2 holten sie sich gegen Wolfgang Ahl und Uli Groß den verdienten Sieg.
Eine rundum gelungene Veranstaltung endet somit noch rechtzeitig vor Einbruch der Dunkelheit.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.