Sportgerätetransport in Eigeninitiatieve der Turnvereine

Anzeige
Danke an die Pfarrgemeinde, für frohe Gymnastikstunden im Pfarrsaal
Nach einigen Anfragen beim Sportamt wie und wann denn nun das Sportgerätegut vom Pfarrsaal in die Gymnastikhalle des Bürgerhauses kommt, MTV sagte Hilfe zu, (nichts geschah) hat der MTV kurzentschlossen den Transport von Matten, Kästen und Kleingeräten in Eigeninitiative durchgeführt. Die LSG transportierte die Langbänke. So wurde die Stadt entlastet. Ein Teil des Gerätegutes, das vor dem Umbau in der Bürgerhaushalle seinen Platz hatte, befindet sich nun wieder an Ort und Stelle und steht allen die dort Sport treiben zur Verfügung. Der MTV mit seinen drei Gymnastikgruppen und der Turnriege ist dankbar und froh wieder in einer richtigen Halle trainieren zu können.
Ein herzliches Dankeschön spricht die MTV-Gymnastikgruppe der Pfarrgemeinde St. Michael aus. Diese stellte den Pfarrsaal, einschließlich Nutzung der Stühle und Tische über viele Jahre den Sportvereinen zur Verfügung. Es war eine gute Lösung aller Beteiligten.
Die Stühle werden uns in der Gymnastikhalle sehr fehlen, so S. Boll, da vor allem die hochbetagten Seniorinnen die Gymnastik im Sitzen sehr schätzten. Der MTV ist nun dabei Stühle aus eigenem Bestand in die Gymnastikhalle zu schaffen damit der Sport dort allen Altersklassen gerecht werden kann.

MTV-Langenberg.
Sabine Boll
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.