Mit Tempo 113 in 50er Zone

Anzeige
Foto: Polizei
Velbert: Wülfrather Straße |

Die Polizei führte heute Geschwindigkeitskontrollen auf der Wülfrather Straße in Velbert durch.

Von 8 bis 9.30 Uhr wurden 15 Verstöße geahndet, in sechs Fällen wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Trauriger Spitzenreiter war ein 30-jähriger Fahrer eines Opel aus Essen mit einer Geschwindigkeit von 113 Stundenkilometern in der 50er Zone, der im Einmündungsbereich einen Lastwagen und einen davor fahrenden Linienbus überholte. Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Ihn erwartet eine Geldbuße in Höhe von mindestens 240 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.