Schmatz und Schlürftage in Reil an der Mosel

Anzeige
Reil: Schmatz und Schlürftage in Reil | Seit 16 Jahren werden diese Schmatz und Schlürftage in Reil an der Mosel bestritten. Alt und Jung, groß und klein und sehr international geht es auf diesem Fest zu. Da im Ort ein großer Wohnmobilstellplatz der von Ostern bis Anfang November vorhanden ist treffen sich viele internationale Menschen auf diesem Fest. Ob Engländer.Belgier,Franzosen,Niederländer,Italiener und sogar viele Deutsche aus allen Bundesländern lassen sich die drei Tage nicht entgehen. Einige haben für diese Tage Zimmer und Ferienwohnungen reserviert weil es immer ein sehr schönes Fest ist. Auch wir fahren seit vielen Jahren dort hin und haben unser Quatier in einer Straußenpension. Bei der Eröffnung war auch die amtierende Reiler Weinkönigin Kathrin Schnitzius mit ihrer Prinzessin Franziska Müller vor Ort und mußten viele Fragen an die Gäste beantworten. Tobias Treis einer der Organisatoren dieses Festes hatte mit seiner Mannschaft alles bestens vorbereitet das Essen und Getränke genügend da waren. Diese Fest fand immer vor dem Weingut Julius Treis auf der Fischelstr. statt und es waren viele Zelte rund um die Gartenwirtschaft augebaut so daß viele Leute immer Platz fanden. Zum Essen brauchte man sich nicht anstellen denn viel Personal darunter auch unsere Lieblingskellnerin Kathrin brachte neben den viele Weinsorten auch das Essen am Tisch. Für die Unterhaltund sorgte die ADH Band aus Köln mit ihren schönen Liedern angepaßt an die Generationen die anwesend waren. Zum Sonntagsfrüschoppen war dann das Mandolinenorchester aus Reil für die Unterhaltung zuständig und spielten viele Lieder zum mitsingen auf.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
19.010
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 29.07.2015 | 09:40  
31.667
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 29.07.2015 | 13:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.