Unfall mit leichtverletzter Person und höherem Sachschaden

Anzeige
Velbert: Elberfelder Straße | Auf der Elberfelder Straße im Velberter Stadtteil Neviges kam es am Dienstag gegen 18.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person und höherem Sachschaden. Das teilt die Polizei mit.

Nach Angaben eines Zeugen befuhr ein 86-jähriger Mann mit seinem VW Golf die Elberfelder Straße, aus Richtung Lohbachstraße kommend, in Fahrtrichtung Asbrucher Straße. Am Kreisverkehr Elberfelder Straße/ Wiesenweg fuhr er aus bisher ungeklärter Ursache zunächst ungebremst geradeaus, überfuhr die schräge Mauer des Kreisverkehrs, durchquerte mit seinem Pkw das bepflanzte Beet und verließ die Erhöhung auf der gegenüberliegenden Seite wieder. Dort kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf den Randstreifen der Elberfelder Straße gegen einen dort befindlichen Fels, schob diesen circa fünf Meter nach vorne und kam dann mit seinem Fahrzeug zum Stehen.

Bei dem Unfall verletzte sich der 86-Jährige leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein nahgelegenes Krankenhaus gebracht, welches er nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen konnte. Der VW Golf wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen und abgeschleppt. Der Gesamtsachschaden wird auf circa 13.000 Euro geschätzt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.