Weihnachtsmarkt 2016 Nr. 9

Anzeige
Kurort Seiffen/Erzgeb.: Weihnachtsdorf | Seifen im Erzgebirge war ein Weihnachtsmarkt der anderen Art. Da ja Seifen für Pyramiden, Schwibbögen, Nußknacker, Räuchermännchen, Spielzeug in jeglicher Art und vieles mehr bekannt ist kommen täglich Autobusse von äberall her dort hin und es ist ein reges treiben in dem kleinen Örtchen. Viele Geschäfte bieten in viele Sachen ihre Ware an und jeder geht mit etwas nach Hause. Wenn es des Abends dunkel wird ist Seifen ein Traumort denn von den Laternen die an den Straßen stehen sämtliche Fenstern in den Häusern sind mit Lichterbogen geschmückt und erhellt das ganze Straßenbid. Natürlich nicht zu vergessen die bekannte und in vielen Schwibbögen angebrachte Seifener Kapelle die etwas höher in der Dorfmitte steht und ein tolles Bild abgibt.
Bewertung 1 ,
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.