Beschulung für "alle"ist eine grosse Lüge!!!

Anzeige
Heute geht es um ein 12 Jähriges Mädchen das die Christian Morgenstern Schule in Wuppertal besucht.
Dieses Kind besucht nun seit 4 Jahren diese Freie Waldorfschule im Kreis Wuppertal und ist seit Jahren dort nur gelangweilt.
Nicht nur das,es kam dort schon zu schweren Auseinandersetzungen auf dem WC wobei dieses Mädchen von Klassenkamerraden zusammen geschlagen wurde und liegen gelassen wurde.Dieses viel nicht mal Ihrem Klassenlehrer auf.Ich frage mich wirklich wie soetwas passieren kann.
Nun kommt das unglaubwürdige überhaupt da dieses Mädchen immer wieder den Wunsch äusserte eine Regelschule zu besuchen wollten Ihre Eltern ihr diesen Wunsch auch erfüllen.
Ihre Eltern setzten alle Hebel in Bewegung um Ihr dabei zuhelfen.Mann einigte sich dann mit dem Klassenlehrer der CMS auf eine Hospitation an der Regelschule zu bekommen.Dieser Hospitation wurde dann auch vom Klassenlehrer zugestimmt,da er dachte (hoffte) das dieses Mädchen in der Hospitation schon scheitern würde.Nur dieses geschah nicht,im Gegenteil das Mädchen kam auf der Regelschule super zurecht fand gleich viele Freunde und auch mit dem Stoff hatte sie nur ein paar Probleme.Ihre Mutter sagte nun geht meine Tochter endlich wieder gerne zu Schule es ist so schön anzusehen.
Zum Ende der Hospitation wollte dann der Rektor der Regelschule mit dem Klassenlehrer besprechen das die Regelschule dieses Mädchen gerne beschulen möchte.Und nun sagt der Klassenlehrer das er dem nicht zustimmen kann da er wieder denkt das dieses Kind scheitern würde!
Nun frage ich mich wirklich wo das Problem ist?!
Warum gibt man diesem Mädchen nicht diese für sie doch so wichtige Gelegenheit um zu zeigen was sie wirklich kann?
Das ist unser Schulsystem....NEIN das ist KEIN Schulsystem sondern Schikane


Wenn jemand mit soetwas auch Erfahrungen gemacht hat würde ich mich sehr über Mails freuen!!!


Viele liebe Grüße
M.KLÖS
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.