Rentenpolitischer Abend mit Matthias W. Birkwald, MdB

Wann? 09.09.2013 18:00 Uhr

Wo? AWO Neviges, Wilhelmstraße 18, 42553 Velbert DE
Anzeige
Velbert: AWO Neviges |
Am 9. September ab 18 Uhr wird der rentenpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Matthias W. Birkwald, in der Awo Neviges über „Rente und Altersarmut“ sprechen.

Der Kölner Bundestagsabgeordnete informiert in kurzweiliger und auch für Laien verständlicher Form über die Rentenkonzepte der Parteien und darüber, was damit auf die Bürger zukommt. „Für eines können wir Frau Ministerin von der Leyen dankbar sein: Die Altersarmut steht nun auf der Tagesordnung. Aber es ist völlig inakzeptabel, dass weder die Rentenkonzeption der Regierung, noch die der SPD oder der Grünen vor Altersarmut schützt“, sagt Birkwald.

DIE LINKE setzt auf eine gesetzliche solidarische Rentenversicherung, in die alle Erwerbstätigen einzahlen, auch Beamte, Politiker und Großverdiener, sowie zusätzlich auf eine solidarische Mindestrente, die vor Altersarmut schützt.

Auch die Mettmanner Bundestagskandidaten Serdar Agit Boztemur und Rainer Koester werden auf dem rentenpolitischen Abend Rede und Antwort stehen.



Die Veranstaltung in Kürze:

DIE LINKE: Rentenpolitischer Abend mit Matthias W. Birkwald
(Rentenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion),
Serdar Agit Boztemur (Direktkandidat WK Mettmann Nord) und
Rainer Köster (Direktkandidat WK Mettmann Süd)

Wann? 09.09.2013, 18:00
Wo? Velbert-Neviges, AWO, Wilhelmstraße 18
Eintritt Frei
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.